10 Milliarden - wie werden wir alle satt?

GENRE:

Dokumentarfilm

REGIE:

Valentin Thurn / D 2015

FSK:

6 Jahre

FILMLÄNGE:

107 Minuten


061389.jpg-r 160 240-b 1 D6D6D6-f jpg-q x-xxyxx

10 Milliarden Menschen – diese Bevölkerungszahl soll die Erde voraussichtlich 2050 erreichen. Bei knapper werdenden Ressourcen und Lebensmitteln stellt sich da unweigerlich die Frage: Wie werden wir alle satt?

Valentin Thurn lenkt den Blick seiner Doku 10 Milliarden – Wie werden wir alle satt? insbesondere auf die Landwirtschaft: Werden in der Nahrungs-Industrie bei Massenproduktion und Gentechnik alternative Bio-Produkte auf der Strecke bleiben?

Auf der Suche nach Lösungsansätzen spricht der Filmemacher mit den unterschiedlichsten Betroffenen und lässt Bio-Bauern und Fleischfabrikanten gleichermaßen zu Wort kommen.