The True Cost

GENRE:

Dokumentation

DARSTELLER:

Vandana Shiva, Stella Mc Cartney, Rick Ridgeway, Orsola De Castro

REGIE:

Andrew Morgan(II) , Großbritannien, Frankreich, Italien, Indien, Dänemark, China, Bangladesch, Kambodscha, Haiti, Uganda 2015

FSK:

ab 12 Jahre

FILMLÄNGE:

92 Minuten


The true cost - Plakat

Miteinander Teilen und die Frauenliga laden an diesem Donnerstag um 20.00 Uhr ins Filmtheater Corso ein. Gezeigt wird die sehenswerte Doku „The true cost“, die sich mit dem Thema Kleidung auseinandersetzt. Wer sind die Leidtragenden für die weltweit stets sinkenden Kleiderpreise? Es ist eine Geschichte über Kleidung, die Menschen, die sie machen und die weltweiten Auswirkungen der Industrie, welche sie herstellt. Die Preise für Kleider sinken seit Jahrzehnten, während die Kosten für Mensch und Umwelt dramatisch steigen.

„The true cost“ ist eine bahnbrechende Dokumentation, die den Schleier einer unsichtbaren Industrie lüftet und hinterfragt, wer den Preis für unsere Kleidung zahlt. Rund um die Erde, vom schillerndesten Laufsteg zum dunkelsten Slum öffnet uns „The true cost“ als erster Film seiner Art die Augen für das Leben und die Umwelt der vielen Menschen, die hinter unserer Bekleidung stehen. Interviewpartner sind einige der weltbesten Kenner dieser Materie: Stella McCartney, Livia Firth, Vandana Shiva u.v.a. „The true cost“ wird im Corso in Originalversion mit deutschen Untertiteln gezeigt werden.