Der große Trip - Wild

GENRE:

Drama/Biografie

DARSTELLER:

Cheryl Strayed (Reese Witherspoon), Aimie (Gaby Hoffmann), Bobbi (Laura Dern), Paul (Thomas Sadoski), Jonathan (Michiel Huisman), Frank (W. Earl Brown), Greg (Kevin Rankin), Ranger (Brian Van Holt), Leif (Keene McRae), TJ (Charles Baker (II)), Ed (Cliff De Young), Jimmy Carter (Mo McRae), Josh (Will Cuddy), Rick (Leigh Parker), Richie (Nick Eversman), Joe (Ray Mist), Vince (Randy Schulman), Stacey (Cathryn De Prume), Kevin (Kurt Conroyd), Dan (Jeffree Newman), Lou (Lorraine Bahr), Dave (Jerry Carlton), Spider (Kevin Michael Moore), Saleswoman (Debra Pralle), Doctor (Gray Eubank), Clint (J.D. Evermore), Desk Clerk (Beth Hall), Annette (Jan Hoag), Vera (Anne Gee Byrd), Kyle (Evan O'Toole), Schauspielerin (Anne Sorce), Schauspieler (Carlee McManus), Schauspieler (Art Alexakis), Schauspieler (Ted De Chatelet)

REGIE:

Jean-Marc Vallée, USA 2014

FSK:

12 Jahre

FILMLÄNGE:

116 Minuten


Der-grosse-Trip---Wild

Die 26-jährige Cheryl Strayed (Reese Witherspoon) macht gerade eine sehr schwierige Zeit durch. Um dem Chaos in ihrem Leben zu entkommen, beschließt sie, auf eine über 1000 Meilen lange Wanderung entlang des Pacific Crest Trail zu gehen. Sie hofft, dass sie sich auf diesem Trip selbst findet. Doch ihre Reise ist alles andere als leicht. Als attraktive Frau alleine in der Wildnis gehören nicht nur gefährliche Tiere und plötzliche Wetterwechsel zu ihren Sorgen, sondern auch andere Wanderer.

So sucht sie auf ihrem Trip vor allem die Einsamkeit, doch so ganz alleine werden auch alle die Erinnerungen wach, die sie eigentlich gehofft hat, hinter sich zu lassen. Cheryl droht völlig an der Herausforderungen der Strecke und an ihren Problemen zu zerbrechen. Doch auch wenn sie oft ans Aufgeben denkt, geht Cheryl trotzdem ihren Weg weiter und erlebt auch viel Schönes.